Termine und Events

Die Wiedervereinigung der beiden Koreas

Matthias Folz, Regisseur des Theaterstücks von Joël Pommerat, einem der bedeutendsten lebenden Dramatiker Frankreich, beleuchtet in kleinen Geschichten alle Facetten des Themas für unsere Zeit.

Der Autor macht aus alltäglichen Begebenheiten poetische Erzählungen, entdeckt kleine und große Liebesdramen, die er schonungslos und mit feinsinnigem Humor zu Papier bringt. Pommerat interessiert sich für die existentiellen Herausforderungen des Alltags, die Liebe zwischen einem Pfarrer und einer Prostituierten, zwischen einem Ehemann und seiner dementen Frau Die Kernfrage: was bedeutet Liebe im Zeitalter des Individualismus und der unbegrenzten Möglichkeiten?

Eine Herausforderung für das Ensemble der Dicken Luft, aber auch eine für die Zuschauer der Truppe. Auf sie wartet ein Abend voller skurriler Überraschungen!

<
© 2019 powered by openeventnetwork | popula GmbH - Veranstaltungen kostenlos eintragen